Ahnenheilung:

 

Bei dieser Ahnenheilung wird eine Regeneration bis zurück in die 7. Generation durchgeführt. Dabei stoßen wir sowohl die genetische als auch die spirituelle Ahnenheilung an. Dies ist etwas sehr Besonderes, da normalerweise nur auf der genetischen Ebene gearbeitet wird. 

 

Das Kraftfeld der Ahnen macht ca. 30% unserer uns zur Verfügung stehenden Kraftenergie aus! Unsere Ahnenkraft ist auch unsere Kundalini-Kraft. Spüre einmal in Dich hinein, wieviel Kraft Du aus der Aktivierung und Bereinigung ziehen kannst.

 

Wenn diese Kraft frei fließt, dann:

 

  • hilft es beim Ausweiten Deines Energiekörpers
  • gibt es einen aufrechten Gang im Leben
  • stärkt es die Körperzellen und man aktiviert die Selbstheilungskräfte
  • stärkt es das Selbstvertrauen
  • werden Beziehungen harmonisiert
  • es "fließt" wieder leichter

 

Woran erkennst Du, dass die Ahnenkraft "gestört" ist:

 

  • kraft- und nutzlos
  • innere Leere
  • Aura leuchtet nur ein wenig oder gar nicht
  • Rücken- und/oder Beinschmerzen
  • Du spürst, dass das Thema nicht von Dir ist, sondern von Deinen Ahnen